Wie finanziert sich die EG Hammersbach und wie kannst Du Dich beteiligen?

Die Evangelische Gemeinschaft Hammersbach e.V. ist eine Gemeinde innerhalb der Evangelischen Landeskirche und Mitglied im Evangelischen Gemeinschaftsverband Hessen-Nassau (EGHN).

 

Der EGHN ist eine Ausdrucksform von der Evangelischen Kirche und in ihr ein sogenanntes "freies Werk" innerhalb der Evangelischen Landeskirchen von Kurhessen-Waldeck und Hessen-Nassau. Mit annähernd 100 Verbänden und Initiativen haben wir uns im Evangelischen Gnadauer Verband als Teil des innerkirchlichen Pietismus in Mitteleuropa vernetzt.

 

Durch den ehrenamtlichen, gabenorientierten Dienst in den verschiedensten Bereichen möchten wir dem biblischen Gemeindeverständnis der ersten christlichen Gemeinden folgen.

 

Dazu gehört ebenso, dass sich der gesamte, benötigte Finanzhaushalt allein aus Spenden finanziert.

Das betrifft alle Gebäude-, Energie-, Arbeitsmaterial- (z.B. Kinder-, Jugend- und Musikarbeit) und Personalkosten.

 

Wir danken allen, die sich mit Zeit, -Sach-, und Geldspenden für unsere Gemeinde engagieren.

 

 

Geldspenden

Die einfachste Möglichkeit die Gemeinde zu unterstützen ist per Banküberweisung:

  • Ev. Gemeinschaft Hammersbach
  • Sparkasse Hanau
  • DE13 5065 0023 0054 1201 00

 

Zeitspende

Neben Sach- und Geldspenden gibt es die Möglichkeit seine Zeit zu verschenken und sich aktiv im Gemeindeleben und bei wohltätigen Aktionen zu beteiligen. Dabei kann es zum Beispiel darum gehen in der Band Lieder im Gottesdienst zu begleiten, aktiv das Kinderprogramm mitzugestalten, für ältere Menschen da zu sein oder beim Auf- und Abbauen von verschiedenen Aktionen zu helfen, etc.

 

Wenn Du Dich mit Deinen Gaben einbringen möchtest, gehe direkt auf unseren Pastor Oliver-Michael zu: oliver-michael.oehmichen@eg-hammersbach.de