Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und wir als EG Hammersbach werde alle Einträge von Newsletter-Abonnenten, die sich nicht selbst eingetragen haben oder von denen ich eine ausdrückliche, schriftliche Zustimmung für die Speicherung der Daten erhalte habe, löschen.

 

Wir freuen uns natürlich sehr, wenn Ihr auch weiterhin Leser und Empfänger sein wollt.
In diesem Fall genügt eine formlose Antwort auf diese E-Mail.
Jederzeit könnt Ihr auch selbst unter KONTAKT auf unserer Homepage: www.eg-hammersbach.de Änderungen vornehmen.

 

Damit erklärt Ihr/erklärst Du Dich einverstanden, dass wirdiese Informationen gespeichert haben (bitte auf Wunsch gern ergänzen oder korrigieren):
Name
Vorname
Emailadresse
Adresse (PLZ Ort, Straße)
Bankverbindung (Spendenbescheinigung)

Ihr könnt jederzeit gerne Auskunft über Eure bei uns gespeicherten Daten erhalten, Eure Daten korrigieren lassen oder eine Löschung beantragen. Selbstverständlich könnt Ihr Euer Einverständnis immer per E-Mail, persönlich oder telefonisch widerrufen.

Selbstverständlich könnt Ihr Euch wie auch bisher darauf verlassen, dass wir Euere Daten nicht an unbeteiligte Dritte weitergeben.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.